how to create a web page





Bläserklasse

Die Musikvereine im Markt Oberthulba bieten Kindern und Jugendlichen ab einem Alter von ca. 7 Jahren ab November 2018 die Möglichkeit im Rahmen einer Bläserklasse ein Musikinstrument zu erlernen.

Die Bläserklasse ist ein auf zwei Jahre angelegtes Instrumentenlernkonzept in Form von eines wöchentlichen Einzel/Gruppenunterrichts und einer wöchentlichen Orchesterprobe und bietet jedem Schüler die Möglichkeit ein Musikinstrument zu erlernen.

Hierbei erlernen die Musikschüler schrittweise die richtige Technik ihr Instrument zu spielen und werden gleichzeitig an die Musiktheorie (Notenkunde etc.) herangeführt.
Unser Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen die Grundlage für eine sinnvolle und attraktive Freizeitgestaltung zu geben, aber auch gleichzeitig die Weiterentwicklung der örtlichen Musikvereine zu fördern.

Für die Ausbilung der Schüler konnten wir sieben qualifizierte ausbilder/Dozenten gewinnen.

Folgende Instrumente bilden wir aus:
• Querflöte
• Klarinette
• Saxophon
• Trompete/Flügelhorn
• Tenorhorn/Bariton
• Schlagzeug






Aktuelle Infos zum Stand der Bläserklasse

Nachdem die Infotage am 21.07. und 26.07.2018 beendet sind, haben sich bei uns bereits 11 Kinder und Jugendliche interessiert gezeigt, mit uns in die neue Bläserklasse zu starten.

Ablauf/Planung:

24.08.2018:  Vorstandssitzung mit den Ortsvereinen, Besprechnung

Kalenderwoche 37/38: Vorstellung des Bläserklassenkonzeptes zusammen mit Eltern ; Beschaffung der Instrumente (genauer Termin und Einladung folgt noch)

ab Kalenderwoche 44: Ausbildung der Einzel/Gruppenstunden der Bläserklasse hat begonnen.

03.12.2018  17:00 Uhr: erste Gesamtprobe der Bläserklasse im Musikheim des Musikverein Oberthulba eV in Hassenbach.



alle Infos rund um die Bläserklasse gibts im Netz hier

Nähere Informationen  finden Sie hier in unserem aktuellen Flyer

MUSIKVEREIN
OBERTHULBA EV.


Vorstandschaft:
Katrin Schießer
Tongrubenweg 6
97723 Oberthulba



Kontakt:
Email: info@musikverein-oberthulba.de

Katrin Schießer
Telefon: 0160 8021651

Herbert Wehner:
Tel: 09736 9844
Fax: 09736 9833